Plymovent tritt der European Welding Association bei

Plymovent tritt der European Welding Association bei

20 Juli 2021 Im Juni 2021 ist Plymovent der European Welding Association beigetreten.

Bei der European Welding Association (EWA) handelt es sich um einen Industrieverband, der sich aus Herstellern von Schweißausrüstung und Schweißverbrauchsmaterial sowie nationalen Schweißfachverbänden aus ganz Europa zusammensetzt. Ziele der EWA sind u.a. die Vertretung der Brancheninteressen gegenüber den Regierungen der EU-Länder, der EU-Kommission, dem Nicht-EU-Ausland sowie gegenüber Handelsorganisationen und allen anderen Gremien in sämtlichen Angelegenheiten, welche die Branche betreffen. Darüber hinaus arbeitet die EWA an der Überarbeitung bestehender Normen und fördert neue technische Normen, die von Zeit zu Zeit für den Handel in der gesamten EU und der restlichen Welt erforderlich sein können.

Eine der wichtigsten Entwicklungen der EWA in puncto Schweißen und Schweißvorschriften ist der Schutz der Schweißer vor gefährlichem Schweißrauch. Dies kann durch Anlagen und Lösungen erreicht werden, die den Schweißrauch absaugen, was eines der Hauptgeschäftsfelder von Plymovent ist.

Plymovent freut sich darauf, einen Beitrag zur EWA zu leisten und dafür zu sorgen, dass Schweißer auf „Saubere Luft am Arbeitsplatz für alle und überall“ zählen können, was der Mission von Plymovent entspricht!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung zu verbessern und um Ihr Surfverhalten nachzuverfolgen.

Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die erweiterten Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

*Privacy Statement