Exklusive Vertriebspartnerschaft mit Fantech Pty. Ltd.

Exklusive Vertriebspartnerschaft mit Fantech Pty. Ltd.

14 September 2018 Plymovent kündigt Abschluss einer exklusiven Vertriebspartnerschaft mit Fantech für Australien und Neuseeland an.

Am 17. August 2018 besiegelten Fantech und Plymovent ihre Vertriebspartnerschaft mit einem Exklusivvertrag, der sich auf die Geschäftsfelder Industrial Products (IP) und Exhaust Extraction Products (EE) für den australischen und neuseeländischen Markt erstreckt.

Durch diese Zusammenarbeit erhalten Metallunternehmen in Australien und Neuseeland einen vereinfachten Zugriff auf die neuesten technologischen Entwicklungen und das Know-how aus dem Hause Plymovent. Diesen Märkten werden dadurch hochleistungsfähige Produkte für saubere Luft am Arbeitsplatz mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis, kurzen Lieferzeiten und zu wettbewerbsfähigen Preisen zur Verfügung gestellt. Die Lieferung erfolgt aus einer in Thailand beheimateten, modernen Produktionsstätte, die für ihre Effizienz und hohe Qualität bekannt ist.

„Die Luftfiltrationslösungen von Plymovent ergänzen sich hervorragend gegenseitig und passen perfekt zur weiteren Stärkung der marktführenden Position von Fantech. Mit ihrer technischen Expertise und ihren Vertriebskanälen ist Fantech der ideale Partner für Plymovent“, sagt Anel Ćeman, Sales Manager Asia Pacific von Plymovent.

„Fantech ist äußerst erfreut darüber, der exklusive Vertriebspartner für die Produktpalette von Plymovent in Australien und Neuseeland zu sein. Die Produkte sind von außergewöhnlicher Qualität und tragen einen bekannten Namen, der für Innovation und Performance steht. Dies ist eine großartige Gelegenheit für unsere beiden Unternehmen, zusammen eine Produktreihe auf dem Markt einzuführen, die ein gesünderes Arbeitsumfeld schafft“, ergänzt Mark Rickard, CEO der Fantech Group.

Auf der Abbildung, von links nach rechts: Rudi van Rensburg (National Manager Applied Technology von Fantech), Anel Ćeman (Sales Manager Asia Pacific von Plymovent), Mark Rickard (CEO von Fantech) und Steve Surgey (Business Development Director von Fantech).

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung zu verbessern und um Ihr Surfverhalten nachzuverfolgen.

Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die erweiterten Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

Cookies ablehnen Ausschließlich funktionelle Cookies zulassen Alle Cookies zulassen