GP Groot

Fallbeispiel Download PDF
Lösung
Land Niederlande

Die Herausforderung

Die Werkstatt der niederländischen Firma GP Groot aus Heiloo befindet sich gleich hinter dem Bürogebäude. In dieser Werkstatt werden tagtäglich die unterschiedlichsten Schweißprozesse ausgeführt. Die von GP Groot zu wartenden Metallkonstruktionen reichen von Seecontainern und Metallabfallbehältern bis hin zu großen Baggerkomponenten.

Kerngeschäft von GP Groot sind weiterhin Aufträge aus dem Bereich Abfallmanagement und Recycling. Die damit verbundenen Produkte dienen dem Sammeln und Recyceln von Abfall und der Erzeugung erneuerbarer Energien.

GP Groot suchte eine Lösung, um den Schweißrauch in der Werkstatt zu erfassen und abzusaugen und um so die Gesundheits- und Arbeitsschutzbestimmungen erfüllen zu können. Das in Frage kommende Produkt musste jedoch flexibel sein, da die Schweißarbeiten und Metallkonstruktionen je nach Projekt variieren. Der autorisierte Plymovent-Produkthändler Pomweld optierte somit für mobile Filtrationseinheiten.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung zu verbessern und um Ihr Surfverhalten nachzuverfolgen.

Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die erweiterten Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

Cookies ablehnen Ausschließlich funktionelle Cookies zulassen Alle Cookies zulassen
*Privacy Statement