ES

Verstärkter Absaugschlauch

ES
ES
ES
Highlights

Der integrierte Federstahldraht macht den ES-Absaugschlauch hochflexibel und extrem vibrationsbeständig. Der Absaugschlauch kann Temperaturen von bis zu 220°C widerstehen.

- Ausnahme: NATL -

Ein Angebot bekommen
Beschreibung

Beim ES handelt es sich um einen flexiblen, leichtgewichtigen und aus hochqualitativem Gewebe gefertigten Schlauch mit in der Schlauchwand integriertem Federstahldraht. Das Modell ES wurde für die Beseitigung von gefährlichen Fahrzeugabgasen über unsere Fahrzeugabgas-Absaugsysteme konzipiert und empfiehlt sich für den Einsatz in Feuerwehr- und Rettungswachen oder militärischen Einrichtungen.

 

Verstärkte Schlauchwand

Die Verstärkung der Schlauchwand mit Federstahldraht macht den Schlauch widerstandsfähig gegenüber hohen mechanischen und thermischen Beanspruchungen, wodurch sich der ES ideal mit SER,- MHR- oder MER-Schlauchaufrollern kombinieren lässt.

 

Hohe Widerstandsfähigkeit

Das Absaugschlauchmodell ES ist äußerst vibrationsbeständig und kann Temperaturen von bis zu 220°C widerstehen. Darüber besitzt der ES-Absaugschlauch eine gute Beständigkeit gegenüber Öl, Benzin und Chemikalien. 

 

(Dieser Absaugschlauch ist nicht standardmäßig in Nordamerika erhältlich.)

Merkmale
  • Extra verstärktes Gewebe
  • Externer Abriebschutz über Außenspirale
  • Hochflexibel und extrem komprimierbar
  • Gute Beständigkeit gegenüber Chemikalien
  • Flammwidrige Schlauchwand gemäß NF P 92-503 M1
Empfohlener Einsatz

Empfohlen für den Einsatz in PKW- und Kleintransporter-Werkstätten.

90573

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung zu verbessern und um Ihr Surfverhalten nachzuverfolgen.

Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die erweiterten Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

*Privacy Statement