EF2

Absaugschlauch für die Handhabung von entflammbaren Stäuben und Partikeln.

EF2
Highlights

Der Absaugschlauch EF2 ist aus einem synthetischen Kompositgewebe gefertigt und kann dauerhaft Abgastemperaturen von bis zu 300 °C widerstehen.

- Ausschließlich in Nordamerika erhältlich -

Ein Angebot bekommen
Beschreibung

Der EF2 wurde für die Absaugung von gefährlichen Fahrzeugabgasen entworfen, die von Benzin- und Dieselmotoren stammen. Der Absaugschlauch ist aus einem hochtemperaturbeständigen, speziell beschichteten, synthetischen Gewebematerial gefertigt, das entflammbare Stäube und Partikel handhaben und dauerhaft Abgastemperaturen von bis zu 300 °C widerstehen kann. Darüber hinaus kann der EF2 zeitweise (bei ca. 50 % Frischluftzufuhr) Temperaturen von bis zu 350 °C widerstehen. Die Außenspirale ist aus verzinktem Stahl mit abriebfestem Kunststoffüberzug gefertigt.

 

Produktkombinationen

Der Absaugschlauch EF2 lässt sich für einen Anschluss an Ihre Fahrzeuge mit den Absaugdüsen MEN, REN, REC und REG kombinieren. Der EF2 ist darüber hinaus kompatibel zu allen Schlauchaufrollern und Einzelabsaugsystemen, wodurch es ein effektives und einfach bedienbares Abgasabsaugsystem schafft, das exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

Merkmale
  • Abriebbeständig
  • Extrem flexibel
  • Leichtgewichtig
  • Vibrationsbeständig
  • Hochflexibel und extrem komprimierbar
  • Hochbeständig gegenüber mechanischen Belastungen
  • Flammhemmend
Empfohlener Einsatz
  • Nutzfahrzeug-Werkstätten
  • Fahrzeugwerkstätten öffentlicher Fuhrparks
  • Servicewerkstätten des Nah- und Fernverkehrs
  • Wartungseinrichtungen von LKW-Speditionen
  • Technische Bildungseinrichtungen
90573

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung zu verbessern und um Ihr Surfverhalten nachzuverfolgen.

Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die erweiterten Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

*Privacy Statement